Menu

Indikationen

Wir bieten Ihnen Ergotherapie bei Beeinträchtigungen in folgenden Bereichen an:

  •  im psychisch-funktionellem Bereich
  •  im sensomotorisch-perceptiven Bereich
  •  im motorisch-funktionellem Bereich


Besonders viel Erfahrungen haben wir

mit Kindern und Erwachsenen mit psychisch-funktionellen Beeinträchtigungen.

Wie z.B.

  • mit posttraumatischer Belastungsstörung
  • mit Gewalterfahrungen (traumatisierte Menschen)
  • aus suchtkranken Familien
  • mit Ängsten und Depressionen
  • mit Psychosen
  • mit einer Hundephobie
  • mit Kontakt- und Beziehungsstörungen
  • mit autistischen Störungen
  • mit Demenzerkrankungen
  • mit chronischen Schmerzen



Außerdem mit Kindern und Erwachsenen mit sensorisch-perceptiven Beeinträchtigungen.

Wie z.B.

  • schwerst-mehrfach-behindert
  • entwicklungsverzögert


Wir bieten  bei Verordnung auch Hausbesuche an.